Seitenwechsel

Samstag, 11. Februar 2017

Nicht langweilig: Schoko-Balsamico-Sauce

Einen schönen guten Morgen zusammen! Draußen ist mal wieder das Schneechaos ausgebrochen, an Autofahren war heute morgen bislang nicht zu denken. Was also tun, wenn sämtliche Pläne von Frau Holle vereitelt wurden und beispielsweise der Wochenend-Einkauf noch ein paar Stunden warten muss? Glücklicherweise fiel mir soeben ein, dass ich euch ja noch gar nicht alle meine Weihnachtsgeschenke des letzten Jahres vorgestellt habe! Für Süßschnäbel, denen die ewig gleiche Schokosauce zum Eis zu langweilig wird, habe ich hier bei Steph vom Kleinen Kuriositätenladen genau das Richtige gefunden: Eine etwas andere Schokosauce - wie immer gelingsicher und lecker. Danke, Steph!

REZEPT für 4 Flaschen à ca. 250 ml

450 ml Balsamico
375 ml Traubensaft (rot)
75 g Kakaopulver
195 g Rohrohrzucker
45 g Schokolade (60 %)
1/4 TL Meersalz

 Alle Zutaten - außer der Schokolade!- in einen Topf geben, aufkochen und 25 min köcheln lassen, dabei immer mal umrühren. Derweil saubere Glasflaschen mit Schraubdeckel im Ofen sterilisieren. Mischung vom Herd ziehen, Schokolade einrühren und schmelzen lassen, in die Flaschen füllen, zuschrauben und abkühlen lassen.



Ein schönes Wochenende euch allen!