Seitenwechsel

Sonntag, 20. Dezember 2015

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: Whiskylikör

Whiskylikör. So gar nicht meins. Baaaah, möchte ich fast sagen. Dennoch, es gibt Menschen, die so etwas gerne trinken... Und die kann man wunderbar zu Ostern, Weihnachten etc. damit beschenken! Meine Weihnachtsgeschenkeproduktion läuft derzeit auf Hochtouren - was ich alles mache, wird aber noch nicht verraten (die Beschenkten könnten ja mitlesen...). Diesen Likör gab es bereits zu Ostern, da besteht also keine Gefahr ;)
Gefunden habe ich das Rezept mal wieder bei Steph vom Kleinen Kuriositätenladen, wie immer ein gelingsicheres, leckeres (soweit die Meinung der Beschenkten) Rezept! Danke vielmals, liebe Steph!


 

REZEPT für ca. 1,35 Liter

1 Liter Sahne
2 Vanilleschoten (mangels Vanilleextrakt, den ich aber mittlerweile auch hergestellt habe)
2 EL Schoko-Espresso-Sirup (auch von Steph, hier)
6 EL Invertzuckersirup (hier bei Steph)







Vanilleschoten auskratzen, Sahne mit Vanillemark und Schoten aufkochen und 2-3 min köcheln lassen. Vollständig abkühlen lassen, Vanilleschoten entfernen, Sahne mit den restlichen Zutaten gründlich vermischen und in saubere Flaschen füllen. Haltbarkeit laut Steph: Mindestens 6 Wochen, wobei ich doch stark bezweifle, dass nach 6 Wochen noch etwas davon übrig ist :)


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen stressfreien Weihnachts-Endspurt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen